Tees in Bio-Qualität Gesund für Körper & Geist Geprüfte Top-Qualität

Safrankäsekuchen

1,5 Stunden
Zubereitung

Zutaten

5 Esslöffel Butter (75 g)
250 g feingestampfte Weizenkekse (digestive)
¼ Teelöffel grüner Kardamom

Für die Füllung:

600 g Frischkäse
1 Tasse Zucker (220 g)
2 Eier
½ Tasse Schlagobers
¼ Tasse Weizenmehl
2 Esslöffel Rosenwasser
eine gute Prise Safran (in BIO Qualität, wenn vorhanden)

Zum Belag:

5 Esslöffel Schlagobers
6 Esslöffel Vollmilch
2 Esslöffel Rosenwasser
eine gute Prise Safran (in BIO Qualität, wenn vorhanden)

Garnierung:

  Pistazien
  Getrocknete Rosen

Und so geht’s:

Backofen auf 170 ° C vorheizen. Eine Kuchen Springform mit Alufolie auslegen Für die Kruste die Butter schmelzen, auf Kekskrümel gießen und umrühren, Kardamom hinzufügen. Die Mischung wird gleichmäßig angefeuchtet. Drücken Sie die Mischung in den Boden der Pfanne fest. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten kalt stellen.

Für die Füllung den Frischkäse in der Schüssel des Stand- oder Handmixers auf kleiner Stufe etwa 2 Minuten lang cremig schlagen (bei Verwendung des Standmixers den Paddelaufsatz verwenden) Fügen Sie Zucker hinzu, während der Mixer auf kleiner Stufe steht und schaben Sie die Seiten der Schüssel mit einem Schneebesen ab. 2 Eier nacheinander hinzugeben und weiterrühren. Auf kleiner Stufe langsam rühren, während Sie des Schlagobers hinzugeben und mischen. Fügen Sie ¼ Tasse Weizenmehl hinzu und rühren Sie Auf kleiner Stufe. Fügen Sie eine Prise Safran (in BIO Qualität, wenn vorhanden) zu 2 Esslöffel Rosenwasser hinzu.

Den Teig auf den kalten Keksboden geben und glattstreichen und die Kuchenform auf den Tisch klopfen. 60 Minuten auf 170 ° C backen. Schalten Sie den Ofen aus und öffnen Sie die Ofentür für einen Käsekuchen, der in der Mitte cremig ist. Im Ofen 2 Stunden abkühlen lassen.

Der Käsekuchen kann beim Abkühlen leichte Risse bekommen. Decken Sie die Dose locker mit Folie ab und kühlen Sie sie für 4 Stunden.

Für die obere Schicht:

5 Esslöffel Schlagobers mit Milch mischen. Fügen Sie eine Prise Safran (in BIO Qualität, wenn vorhanden) zu 2 Esslöffeln Rosenwasser hinzu, fügen Sie es der Mischung hinzu. Über den Käsekuchen verteilen und mindestens 8 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Öffnen Sie die Seite der Kuchen Springform, stellen Sie den Käsekuchen vom Boden der Dose in einen Teller. Verzieren Sie den Kuchen mit Pistazien und getrockneten Rosen.

Genießen Sie den einzigartigen Safran Cheese Cake!

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von www.safsun.at.

  • Zahlungsmethoden:

  • Beste Bio-Qualität:

  • Versand mit: